12.11.2020

News Übersicht

Reto Caprez übernimmt per Januar 2021 Geschäftsleitung von Matthias Ruch

Geschätzte Kunden, Lieferanten und Partner

Nach 45 Jahren in der Aluminiumbranche, davon die letzten 25 Jahre als Geschäftsleiter der Metall Service Menziken, verabschiedet sich Matthias Ruch per Ende Jahr in den Ruhestand. Unter seiner Führung hat sich das Unternehmen von einem Aluminium-Walzwerk zu einem der schweizweit führenden Multi-Metall-Servicecenter entwickelt. Per Anfang Januar wird Reto Caprez die Nachfolge als Geschäftsleiter von Metall Service Menziken antreten – mit dem obersten Ziel, Ihnen auch künftig einen Service zu bieten, der begeistert.

Matthias Ruch: «Ich freue mich auf ein Wiedersehen»

«Aus vielen tollen Geschäftskontakten ergaben sich über all die Jahre wichtige Freundschaften. Herzlichen Dank für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und für Ihre Treue! Schenken Sie bitte meinem Nachfolger das gleiche Vertrauen wie mir. Er wird gemeinsam mit dem Metall-Service-Team die Unternehmung erfolgreich weiter führen. Leider wird es mir nicht möglich sein, mit Euch allen eine persönliche Verabschiedung zu organisieren – dafür bitte ich Sie um Verständnis. Doch bekanntlich sieht man sich im Leben nicht nur einmal. Ich hoffe deshalb, dass sich die Gelegenheit auf ein zufälliges Wiedersehen ergibt. Selbstverständlich können Sie auch gerne aktiv mit mir in Kontakt treten. Ich freue mich auf Sie.»

matthias.ruch@metallservice.ch

Reto Caprez: «Wir werden uns für Sie und Ihren Erfolg einsetzen»

«Es ist unser oberstes Ziel, unsere einzigartigen Dienstleistungsmöglichkeiten auch weiterhin kompromisslos für Sie und Ihren Erfolg einzusetzen – für einen Service, der begeistert. Deshalb freue ich mich sehr, Sie in den nächsten Wochen und Monaten persönlich kennenzulernen. Gerade in dieser wirtschaftlich herausfordernden Zeit glaube ich fest daran, dass eine enge Verbindung in der ganzen Wertschöpfungskette eine wichtige Komponente für den nachhaltigen Erfolg und damit für den Werkplatz Schweiz ist. Davon bin ich aufgrund meiner Erfahrung in der MEM-Industrie überzeugt. Bei Fragen oder Anregungen dürfen Sie sich jederzeit bei mir melden. Ich freue mich auf viele spannende Gespräche mit Ihnen.»

reto.caprez@metallservice.ch